So viele Leute – so wenig Zeit. Konferenzen sollen ihre Teilnehmer miteinander ins Gespräch bringen, häufig reicht jedoch die Zeit nicht, um nur eine Auswahl zu treffen. Das gilt auch für eine Konferenz zur digitalen Zukunft unserer Gesellschaft, die jetzt in London stattfand.

Die Veranstaltung 2gether08 stellt mit Crowdvine ein Tool zur Verfügung, das beim Online-Netzwerken vor und nach einer Veranstaltung helfen soll. Wie das Tool funktioniert erklärt Tim Davies in seinem Blog. Seine Reihe von One-Page-Guides (u.a. auch zu Twitter) zu verschiedensten Web 2.0-Angeboten ist sehr lesenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.