2005 erschien in den USA der erste Horizon Report. Darin sagen amerikanischen Experten Trends für die Zukunft des E-Learning voraus.
Seinerzeit gehörten zu den Trends, die innerhalb der nächsten fünf Jahre auf US-Colleges und Universitäten Wirklichkeit werden sollten:

Horizon 2005
– Klassisches Lernen wird Online-Tools erweitert
– Drahtlose Kommunikation
– Intelligente Suche
– Educational Gaming
– Soziale Netzwerke
– „Augmented Reality“ (Vermischen von Information auf dem Computer und der realen Welt).

Einige der Vorhersagen haben sich für die USA, aber auch für Deutschland erfüllt. An den Hochschulen beobachten wir eine Vermischung von Präsenz- und Online-Lehre. W-Lans gehören heute zur Ausstattung mancher Bildungseinrichtung, auf jeden Fall zu jedem besseren Studenten-Cafe. Und die sozialen Netzwerke erleben auch hier, einen großen Zuspruch, auch wenn Schulen und Hochschulen erst anfangen, Facebook & Co. für ihre Lehre nutzen. Die Trends zu Spielen und „Augmented Reality“ haben sich bisher weder hüben noch drüben richtig durchgesetzt. Deshalb sind sie auch im Horizon Report 2011 wieder in der Progose-Liste.

Ganz unmittelbar bevor stehen nach Ansicht der amerikanischen Technologie-Experten der Siegeszug der Elektronischen Bücher und der Mobilen Endgeräte. Ob sich diese Trends so schnell in Deutschland verbreiten werden, bleibt zu fragen: die Zurückhaltung gegenüber dem digitalen Buch ist bei den Nutzern ebenso groß wie bei den Verlagen. Und bei den chronisch knappen Hochschulen wird die iPad-Ausstattung für ihre Studierenden und Lehrenden sicher auch weiter Zukunftsmusik bleiben.

Seit einigen Jahren unterstützt das MultimediaKontor Hamburg, ein Unternehmen der Hamburger Hochschulen, dankenswerterweise die Übertragung des Reports ins Deutsche.

Der komplette Report zum Herunterladen:
Der Horizon Report 2005 (englisch)
Der Horizon-Report 2011 (deutsch)

2 thoughts on “Horizon Report: Heute wissen, was morgen passiert

  1. Absoluter netter Artikel. Werde jetzt öfter die Seite besuchen Vielen Dank und Grüsse aus Bonn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.